Oberfranken Landkreis Bayreuth Neubürg Tourismuszentrale Fränkische Schweiz   A--       A++ Home   |   Kontakt   |   Anfahrt   |   Impressum
 

QUARTIERSUCHE IN WAISCHENFELD
 

ANREISE

NÄCHTE

KATEGORIE

 
Jeden Cent wert
 
Tourist-Info
Sehenswürdigkeiten
Historische Rundgänge
Freizeitmöglichkeiten
Ausflugsziele
Erlebnis-Card
Pauschalangebote
Gastgeberverzeichnis
Prospekt anfordern
Veranstaltungen
Video - Audio
Newsletter
700 Jahre Waischenfeld
Kultur & Brauchtum
Öffentliches Leben
Rathaus
Wirtschaft
Webcam
     

Ausflugsziele

Sophienhöhle (3 km)
eine der schönsten Tropfsteinhöhlen, ständige Führungen von April - November und nach Vereinbarung.

Burgen Rabeneck und Rabenstein
Innenbesichtigung auf Anfrage, Falknerei Burg Rabenstein

Obernsees (10 km)
Therme-Obernsees: das Bade- und Saunaparadies in der Fränkischen Schweiz

Teufelshöhle (13 km)
bei Pottenstein - größte Tropfsteinhöhle der Fränkischen Schweiz

Gößweinstein (13 km)
barocke Wahlfahrtsbasilika, Votivkammer, Victor-von-Scheffel-Denkmal, Spielzeugmuseum

Streitberg (13 km)
Binghöhle, Ruine Neideck, Zentrum der fränkischen Schnapsbrennereien

Eckersdorf-Donndorf (20 km)
Gartenkust-Museum, Schloss Fantaisie

Burg Unteraufseß (13 km)
vor 150 Jahren Stammsitz des Gründers des germanischen Nationalmuseums in Nürnberg, Hans Freiherr zu Auseß

Bayreuth (25 km)
Festspielstadt, markgräfliches Opernhaus, Neues Schloß, Eremitage, Richard-Wagner-Museum, zahlreiche weitere Museen, Sitz der Regierung von Oberfranken.

Deutsches Kameramuseum (32 km)
in Plech

Rund um die Neubürg
Die im Jurazeitalter entstandene Neubürg ist die zweithöchste Erhebung in unserer Region.

Burg Waischenfeld mit Biergarten

Besuchen Sie die Burganlage hoch über Waischenfeld, die von mächtigen Mauern und wehrhaften Türmen umschlossen ist. Der Burghof mit alten schattigen Lindenbäumen, Wasserzisterne, Freiluftkegelbahn, Backofen und einer Freilichtbühne ausgestattet, ist als Ort für Theateraufführungen und Konzerte aller Art sehr beliebt.
Unser Saal, oder die Burgschänke mit romantischem Gewölbe bieten sich für kleine und grosse Gesellschaften an. Der gute Ruf unserer regionalen Küche ist längst über die Grenzen der Stadt Waischenfeld bekannt.
Wechselnde Kunstausstellungen des Kunstforum Burggalerie Waischenfeld (von April bis November) und ein atemberaubender Blick vom Burgfelsen auf unser Städtchen bieten auch noch Interessantes und Schönes für`s Auge.

 

     


Burg Rabeneck


Biergarten der Burg Waischenfeld

Rund um die Neubürg

 Stadt Waischenfeld, Marktplatz 1, 91344 Waischenfeld